Industrieelektriker/in FR Betriebstechnik

Als Industrieelektriker wartest du elektrische Systeme, verdrahtest Schaltschränke und nimmst Systeme und Anlagen in Betrieb. Die Qualitätssicherung, d.h. das Überwachen und Prüfen der Anlagen, ist dabei ein wichtiger Teil deiner Aufgaben.

Nach deinem Schulabschluss beginnst du deine 2 jährige duale Ausbildung in unserem Ausbildungszentrum und in der Berufsschule.

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/bkb/76430.pdf

 

Du lernst bei uns als Industrieelektriker:

  • Verlegen und Anschließen von Kabeln
  • Lesen und Anwenden elektrotechnischer Unterlagen
  • Geräte und Anlagen montieren
  • Schaltgeräte verdrahten

Das solltest du mitbringen:

  • Interesse für elektrotechnische Geräte
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse in Mathe und Physik
  • Höhentauglichkeit

Du arbeitest gern in freier Natur, lernst gern Land und Leute kennen und möchtest die Zukunft der Energieübertragung mit gestalten, dann bist du bei uns genau richtig.

Unsere Leistungen:

  • Qualifizierte Ausbildung in den Bereichen Metall- und Elektrotechnik
  • Bezahlung nach Metalltarifvertrag Sachsen
  • zusätzliche Vergütung bei Baustelleneinsätzen
  • Bereitstellung von Unterkünften am Ausbildungszentrum
  • Übernahme der Unterkunftskosten
  • Monatlich bezahlte Heimfahrt
  • Prämierung sehr guter und guter Prüfungsergebnisse
  • Unbefristete Übernahme nach bestandener Abschlussprüfung
  • Mögliche Weiterqualifizierung nach der Ausbildung